Luftverkehr

Luftverkehr mit festgelegter Zeit ermöglicht, das Tempo zu bestimmen. Im Luftverkehr ist nicht nur die Schnelligkeit maßgebend, sondern auch die Genauigkeit bei der Ankunft der Ware. Unsere personalisierten Luftverkehrprodukte ermöglichen Ihnen, die auf Ihre Fracht bezogenen Prozesse so flexibel und wirksam wie möglich zu koordinieren.

Durch unsere globale Speditionsstruktur machen wir von sämtlichen Fluggesellschaften Gebrauch und sind somit auf allen Flughäfen der Welt tätig. Darüberhinaus entwickeln wir die beste Logistik, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Wir überwachen Ihre Fracht vom Ausgang bis zum Endziel und unsere Kunden haben die Möglichkeit, sämtliche Informationen über unser System on-line zu verfolgen.

Seeverkehr

Der Seeverkehr ist ein vitaler Teil der weltweiten Wirtschaft und für globale Beziehungen sind globale Standards nötig. So verfügt TAG über Produkte und Dienstleistungen mit weltweit gültigen Seefrachtskosten.

Durch Verträge mit verschiedenen Reedern sind wir in der Lage, unseren Kunden ausgezeichnete Optionen anzubieten, mit wettbewerbsfähigen Preisen, reduzierten Transit Times und verhandeltem Free Time Demurrage von Fall zu Fall.

Zollabfertigung

Export- und Importzollabfertigungen dienen dazu, die Zoll- und Gesundheitsnormen in den Aus- und Eingangsländern zu erfüllen. Die Genauigkeit und Sorgfalt der unter Verantwortlichkeit des Exporteurs und Importeurs stehenden Unterlagen betrefflich der exportierten oder importierten Ware sind ausschlaggebend für den Erfolg jeglicher internationalen Verhandlung.

In Brasilien erfolgt die Export- und Importzollabfertigung aufgrund der im Siscomex-System durch den Exporteur oder Importeur erstellten Erklärungen. Im Falle des Imports werden die geschuldeten Steuern mit Basis auf den Informationen im System erhoben, wobei die Kontrolle über die Verwaltung und die Wechselkurspolitik gespeist wird.

Notícias

07/08/2014

Exportações brasileiras aumentaram 10,7% em julho

As exportações brasileiras em julho somaram US$ 23 bilhões com média diária de US$ 1,001 bilhão, valor este 10,7% maior que o registrado no mesmo mês do ano passado (US$ 904 milhões). As importações...

07/08/2014

Cresce o comércio bilateral entre Brasil e Itália

Dados sobre a balança comercial entre o Brasil e a Itália referentes a maio de 2014 revelaram aumento da corrente de comércio em relação a abril do mesmo ano, com desempenho expressivo de produtos como carne e café.

07/08/2014

Presidente da OIE das Américas debate estratégias no Panamá

A partir desta terça-feira (5) até quinta-feira (7), na Capital do Panamá, acontece a Reunião da Mesa Executiva da Comissão Regional da Organização Mundial de Saúde Animal (OIE) das Américas. O diretor do...